Ab 6. Juli 2019 ist die Via Glaralpina geöffnet.

Zurzeit ist die  Via Glaralpina noch tief im Winterschlaf und es liegt in den Höhen noch viel Schnee. Der Sommer, und damit die Wandersaison, kommt bestimmt. Einige planen vielleicht bereits die eine oder andere Wanderung in den Glarner Alpen. Die Projektgruppe ist ebenfalls fleissig am Planen und an der Ausarbeitung der letzten Details.

«Nur wo du zu Fuss warst,
bist du auch wirklich gewesen.»

Johann Wolfgang von Goethe

 

 


Hauptsponsor

Glarner Kantonalbank

Partner

SAC Sektion Töädi

Trägerschaft

Schweizer Wanderwege Glarnerland